« Vorschau-Links: Mehr Informationen zu Amazon-Produkten - direkt auf Ihrer Website | Start | MeinProf: Studenten und Dozenten empfehlen Studienliteratur »

04. Juni 07

Kommentare

Andreas

Ein sehr gutes Tool, danke dafür!

Wichtig wäre mir persönlich noch, daß man die Möglichkeit haben sollte, bestimmte Bereiche entweder als auszulassen zu markieren oder daß man den Content-Teil der Seite in Tags einschließt, damit nur dort Links erscheinen.

Auf einer meiner HPs (URL auf Nachfrage) wird nämlich im Header aus den zwei Worten "tägliche Praxis" ein Link erstellt, und das sieht *reichlich* dämlich aus...

Ansonsten super Sache!

franco r.

werde ich gleich mal testen.

Sputum

Ist es möglich content links in phpbb foren zu integrieren? wo mache ich das dann?

Markus Merz

Hallo Amazon.de Partnerteam

Bis jetzt bin ich mit den Kontextlinks ganz zufrieden. Die Kontexterkennung ist befriedigend und die Previews funktionieren gut.

Ich wünsche mir eine Erweiterung der Funktionalität ähnlich wie bei den bei mir auf der Seite eingebauten SnapShot Previews. Konkret meine ich ein kleines (Amazon, Ad?) Icon neben dem Link.

Für eine redaktionelle Seite sind mir die Kontextlinks derzeit schon fast zu sehr mit dem redaktionellen Umfeld verwoben. Eine individuelle Kennzeichnung mit einem Icon würde dieses leichte Unbehagen deutlich mildern.

Bzgl. Kontexterkennung wünsche ich mir eine Eingrenzungsmöglichkeit per Kommentar, was denn der eigentliche Kontext ist.

Auch eine optionale stärkere Gewichtung von meta-description und meta-keywords wäre wünschenswert.

Amazon.de Partnerteam

Hallo Herr Niesen,

vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir werden uns das Problem auf Ihrer Webseite mit den Sonderzeichen umgehend ansehen.

Viele Grüße,
Ihr Amazon.de-Partnerteam

Markus Niesen

Ich habe die Context-Links auf http://www.baby-blog.de/ eingebaut und innerhalb von Minuten erste Produktlinks erhalten. Sehr schön das Ganze!

Allerdings gibt es bei mir noch Probleme mit dem Zeichensatz: Deutsche Umlaute und Sonderzeichen wie "ß" in "Schließen" werden nicht korrekt angezeigt.

Ich habe allerdings keine Idee, wie ich dies ändern könnte. Mir ist klar, dass dies hier kein Support-Forum ist, aber für einen kurzen Tipp wäre ich sehr dankbar!

Martin Hoffmann (Elfenwald)

yep, war wohl nur meine Ungeduld... ;-)

Jetzt funktionieren die Einblendungen, und der Papalagi taucht auf... ;-)

Vielleicht in der Anleitung klarstellen, daß es nicht unbedingt schon nach dem zweiten Reload Anzeigen gibt, sondern dazwischen ein wenig Zeit vergehen muß...

Danke fürs Feedback und Überprüfen!

Amazon.de Partnerteam

Hallo Herr Hoffmann,

wir können auf

http://www.elfenwald.org/elfenwald/abc/papalagi

die Context-Links einnwandfrei sehen. Bitte beachten Sie, dass es nach dem initialen Einfügen des Codes einige Zeit dauern kann, bis die Context-Links angezeigt werden.

Es wäre nett, wenn Sie uns noch einmal antworten könnten, ob auch Sie die Contextlinks jetzt unter http://www.elfenwald.org/elfenwald/abc/papalagi sehen können.

Wir haben uns Ihre Seite ca. 50 MInuten nach Ihrem Posting angesehen und die Context-Links sind jetzt sichtbar.

Viele Grüße
Ihr Amazon.de Partnerteam

Markus Merz

Mal schauen. Ich habe es bei mir mal testweise und für eine komplette redaktionelle Webseite eingesetzt. Das Ergebnis ist durchaus gemischt. Verlangt wohl noch nach Beobachtung und von Seiten Amazons nach Verfeinerung was die Kontexterkennung im redaktionellen Umfeld angeht.

http://sankt-georg.info/

Martin Hoffmann

hmmm... scheint je nach verwendetem Contentmanagement-System noch etwas Probleme zu machen. z.B. bekomme ich auf der u.a. Seite (Buchbesprechung zum "Papalagi", sowohl der exakte Titel, Teile davon, als auch der Autor sind mehrfach genannt) weder mit "exakter Übereinstimmung" noch ohne irgendetwas angezeigt... da läuft Dokuwiki, andere Javascripte funktionieren.

http://www.elfenwald.org/elfenwald/abc/papalagi

Artikelix

Hi,

geniale Idee, funktioniert leider bei mir anscheinend nicht. Siehe angegebene Url - hab e das Javascript nur auf den Artikelseiten eingebunden.

Woran liegt das?

http://www.artikelboard.de/article/was_sind_social_bookmarks.php

-----
Nachtrag vom Amazon.de Parterteam:
Die Context-Links werden jetzt angezeigt. Bitte beachten Sie, dass es in einigen Fallen einige Zeit dauern kann bis die Context-Links zum ersten Mal angezeigt werden. Ab dann werden diese aber immer angezeigt.. I.d.R. werden die Context-Links aber direkt nach dem initialen Einfügen und dem ersten bis zweiten Aufruf der Seite angezeigt.

Martin Hoffmann

Schöne Funktion! Gleich eingebaut, nachdem ich längere Zeit mit Amazon nix gemacht habe...
Allerdings wären zwei Features wünschenswert:

- Ausschließen von Begriffen (z.B. ist aktuell in meinem Blog mein Name mit einem Lexikon der Krankheiten und Therapien verknüpft, weil ein Mensch gleichen Namens die Illustrationen dafür gemacht hat.... *grausel*

- Festlegung, wie oft ein einzelner Begriff auf der Seite markiert wird

...und latürnich wünschen sich alle Wordpress-Anwender ein Widget für diese Funktion... ;-))

Weiter so!!

Karin

Bei mir funktionieren sie seit heute auch perfekt. Ich habe sie in der Abteilung Nützliches--

http://www.schlangenbaum.de

Michael N

Wie sieht es mit dem gleichzeitigen Einsatz von Google Adsense aus? Gibt es da rechtliche Probleme?

----------------------

Nachtrag vom Amazon.de Partnerteam:

Hallo Michael,
bei den Context-Links trifft dasselbe zu wie bei den Self-Optimizing-Links. Mehr hierzu lesen Sie im früheren Blogpost unter:

http://affiliate-blog.amazon.de/selfoptimizinglinks/

Sven Trautwein

Liebes Partnerteam,

auch literature.de nutzt die Contextlinks über alle Magazininhalte. Beispielsweise funktioniert es bei unserer Rezension zu "Die Anbetung" sehr schön:

http://www.literaturnetz.com/content/view/7593/44/

Amazon.de Partenrteam

Hallo liebe Amazon.de Partner,

anebi einige Beispiellinks auf denen der Amazon.de Partner digitalvd.de die Amazon.de Context-Links gerade integriert hat:

Die Context-Links erkennen Sie daran, dass diese auf den folgenden Links doppelt unterstrichen sind

http://www.digitalvd.de/nachrichten/5742.html
http://www.digitalvd.de/hardware.php4?ID=99
http://www.digitalvd.de/nachrichten/5738.html
http://www.digitalvd.de/dvd/58811.html

Viele Grüße
Ihr Amazon.de Partnerteam

Wolfgang Peters

Ich habe diese Funktionalität auf einigen amerikanischen Seiten gesehen. Es ist eine der genialsten Funktionen, die Amazon.de je bereitgestellt hat. Und es freut mich sehr, dass Amazon endlich wieder richtig Gas gibt!

GENiALi

Cool. Gefällt mir sehr gut.

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)